Sorry, this page is available only in German!

 

Einladung zum Eichendorff-Liederabend

am Samstag, 30. September, 18 Uhr

Daniel Johannsen (Tenor)
Eva Hinterreithner (Mezzosopran)
Walter Riemer (Klavier)

Sie hören Zyklen von Liedern mit Texten von Eichendorff:
Robert Schumann: Liederkreis op. 39,
Hugo Wolf: aus den "Eichendorff-Liedern".

Joseph von Eichendorff, der Inbegriff des romantischen Poeten, hat einen mehrtägigen Besuch im Schloss Niederfellabrunn in einem seiner Tagebücher festgehalten.

(aus 2015, Dresden) Daniel Johannsen hat in den letzten Jahren unaufgeregt, aber beständig den Weg vom Geheimtipp zum zunehmend gefragten Sänger genommen; besonders als Evangelist in Bach-Werken sammelt er euphorische Kritiken. Neben Konzerten und ausgewählten Opernprojekten ist der Liedgesang dem Tenor – der zunächst Kirchenmusik studierte, erst später Gesang u. a. bei Robert Holl – tatsächlich eine mit großem Ernst und intensiver Beschäftigung angegangene Herzensangelegenheit, keine zwischengeschobene Beschäftigung, weil es sich in der Vita gut ausnehmen könnte, sich auch diesem Genre zu widmen.

Eva Hinterreithner (Diplom bei Claudia Visca) hat schon viele Liederabende bei uns gesungen (ebenso wie Daniel Johannsen) und ist derzeit neben reicher Konzerttätigkeit auch an der neben dem Reinhardt-Seminar wichtigsten Schauspielschule Krauss in Wien tätig.

Eichendorff

Oben: Eichendorff

Unten: Daniel Johannsen in unserem Mahagoni-Zyklus 2015

Daniel Johannsen

Eintritt: EUR 25,-. Bei uns übliche Ermäßigungen.


Wir bedanken uns für Ihr Interesse und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Ihr
Kulturkreis Niederfellabrunn
http://niederfellabrunn.at

 

Bitte denken Sie daran, dass diese unsere dreißigste Konzertsaison die LETZTE im Schloss Niederfellabrunn sein wird und versäumen Sie nicht die Chance, viele Ihrer Lieblinge noch einmal im Schloss-Ambiente zu hören.

Näheres zu Reservierungen und Ermässigungen